PRIMARE I15 Prisma Schwarz - nicht mehr lieferbar!


Mögliche Versandmethoden: GLS, Selbstabholung, DHL, Spedition

Kundenbewertungen zu PRIMARE I15 Prisma Schwarz - nicht mehr lieferbar!

Anzahl der Bewertungen: 2
Durchschnittliche Bewertung: 5
sehr gut
von am 07.07.2020
Ich habe bei den Soundwochen zugeschlagen und dieses Gerät für einen tollen Preis erstanden. Verarbeitung und Haptik sind wirklich super. Die Optik ist auch sehr schick, spielte für mich aber keine so große Rolle. Klang gefällt mir sehr gut, ist aber letzlich ohne Vergleichsmaßstab schwer zu bewerten. Die Funktionalität finde ich überragend, in dieser Preisklasse ist das sonst kaum zu finden. Ich kann meine Phonostage und alle digitalen Quellen, die ich nutze (PC, Streaming, NAS), perfekt in einem sehr kompakten Gerät vereinen. Die Chromcast-Fähigkeit ist sehr hilfreich, um weniger gebräuchliche Quellen zu nutzen, die von den meisten anderen Herstellern nicht unterstützt werden und es ist relativ zukunftssicher, wenn neue Dienste auf den Markt kommen . Sehr schön finde ich auch eine Funktion, die in allen Berichten, die ich über dieses Gerät kenne, nicht erwähnt wird und auch im Manual nur beiläufig aufgeführt ist. Hier ist nicht nur ein D/A Converter verbaut, sondern auch ein A/D Wandler an Bord, der über den Digitalausgang auch die analoge Quelle ausgibt (16Bit/48kHz). Da schließe ich meinen Kopfhörerverstärker an und kann alle Quellen damit abhören. Das war für mich der einzige Nachteil an diesem Gerät, das es keinen Kopfhörerausgang besitzt. Zudem könnte man diese Funktion zum Digitalisieren von Schallplatten benutzen, auch wenn die Aflösung nicht so hoch ist.
er einzige Kritikpunkt, den ich habe ist die Prisma App. Sie funktioniert leider nur mit Tablets und ist auf meinem 6" Smartphone nicht richtig bedienbar. Ich hoffe, dass das versprochene Update für Smartphones demnächst mal kommt. Ausserdem habe ich Probleme mit der Coveranzeige beim Abspielen von meinem NAS. Das liegt aber wohl auch an meinem ziemlich betagten Nerkwerkspeicher, der da wohl nicht das richtige Protokoll zur verfügung stellt.
Sehr gut
von am 06.06.2020
Klang und Leistung sind sehr gut. Aussehen und Funktionalität auch. Mit der Chromecast Funktion kommt es bei älteren Handys immer wieder zu Aussetzern oder unkontrollierten Lautstärkesprüngen. Mit einem neueren Android Handy hatten wir aber keine Probleme. Probleme gibt es auch bei Chromecast über neuere MAC&PC via Chrome Browser; davon ist abzuraten. Apple Airplay und Anschluss über USB and Computer sind zuverlässig und hochwertig. Bluetooth ist zuverlässig (auch mit älteren Handys) und bietet eine gute Reichweite, hat aber prinzipbedingte Schwächen in der Qualität bei sehr dynamischen Stücken. Die Primare App funktioniert auf IOS/Android, bietet mit Handys aber nur eine eingeschränkte Funktionalität. Zum Beispiel ist die Graphik teilweise überlappend und Musikstücke einer CD von einem Server werden alphabetisch sortiert abgespielt, nicht nach Reihenfolge auf der Original CD. Vermutlich ist die App auf einem Tablet besser (wie im Video gezeigt). Das Einschalten über die Eingänge funktioniert ohne Probleme. Die Fernbedienung ist funktional und sieht gut aus.
Insgesamt ist es ein sehr guter, leistungsfähiger und eleganter Verstärker mit sehr vielen Verbindungsoptionen. Macht Spaß.