Denon AVCX8500H premiumsilber - #denondeals 500 € Ihr Endpreis 3470 €


Denon AVCX8500H premiumsilber - #denondeals 500 € Ihr Endpreis 3470 €

Auf Lager
ca. 1 Tag(en)

UVP des Hersteller 3.999,00 €
3.970,00
Sie sparen 1 %
Preis inkl. MwSt. / Versandkostenfrei !
nur unter 96,- € zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: GLS, Selbstabholung, DHL

Denon Auro 3D Receiver AVC-X8500H in premiumsilber

Denons Heimkino-Referenz mit Auro 3D und IMAX

  • 13 x 210Watt, 4K Ultra HD, HDCP2.2, HDR, HLG, DolbyVision
  • Internetradio, Spotify, bluetooth
  • Alexa Sprachsteuerung **
  • Dolby Atmos, DTS-X, Auro 3D, IMAX ready

 

Denon Deals

Sichern Sie sich jetzt Ihren neuen Denon AVC-X8500h AV-Receiver zum Aktionspreis.

Mit dem Gutscheincode DENONDEALSX8500H sparen Sie sofort 500 €, bitte geben Sie den Code direkt im passenden Feld im Warenkorb ein

und Sie erhalten das Gerät zum Aktionspreis inkl. #denondeals von 3470.- €.

 

Aktionszeitraum: 10.12.2018 - 31.03.2019

 

Denons neue Referenz, Idee und Technologie

 

Der Denon AVC-X8500H ist der erste 13.2-Kanal-AV-Verstärker in der Geschichte von Denon und knüpft an die Tradition der renommierten Surround-Verstärker der A1-Serie an (AVC-A1, AVC-A1XV, AVC-A1HD). Neben der besonders hohen Leistung von 210 Watt an jedem der 13 Verstärkerkanäle und insgesamt 15 Lautsprecher-Terminals bietet der AVC-X8500H modernste Audio-und Video-Technologien für ein erstklassiges Heimkino-Erlebnis – dazu zählen u.a. 4K/Ultra-HD, HDR, Dolby Vision und HLG sowie die 3D-Audioformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D mit bis zu 13.2 Kanälen ohne zusätzliche Verstärkerelektronik. Darüber hinaus sind das firmeneigene HEOS Multiroom-Musikstreaming und die vielfältige Audyssey Akustik-Einmessung an Bord. Ermöglicht wird dies durch die vollständig überarbeitete 32Bit-Digitalsektion, in der erstmals zwei brandneue 32Bit Dual Core DSPs von Analog Devices zum Einsatz kommen und insgesamt acht 32-Bit Stereo-DACs für die hochwertige Wandlung der Digitalsignale eingesetzt werden. Im Inneren versorgt ein zentral angeordneter, üppig dimensionierter Transformator die 13 Endstufen, welche in Monoblock-Bauweise rechts und links vom Trafo angeordnet sind.

 

Anschlüsse vom AVC-X8500H

Der Denon 13.2-AV-Receiver AVC-X8500H ist anschlussseitig kompromisslos bestückt, er enthält 8 HDMI-Ein-, 3HDMI-Ausgänge, 6 analoge Cinch-Anschlüsse, davon 1 Phono-Eingang für MM-Tonabnehmersysteme, 2 optische und 2 koaxiale Digitaleingänge, auf der Frontseite stehen ein Kopfhöreranschluss und eine USB-Buchse zur Verfügung.

 

Dolby Atmos und Auro 3D

Mit Dolby Atmos und dem von Marantz und Denon exklusiv eingestzten Auro 3D wird Ihr Heimkino um die Fähigkeit erweitert, den Surround-Sound auch von oben kommen zu lassen. Der Denon AVCX8500 ermöglicht ein komplettes Dolby Atmos oder Auro 3D Set-Up ohne daß externe Endstufen eingesetzt werden müssen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, wie Sie diesen Effekt auch in Ihrem Wohnzimmer bekommen::

  • mit Deckenlautsprechern
  • mit Dolby-Atmos zertifizierten Aufbau-Lautsprechern, die auf die vorhandenen Lautsprecher gestellt werden, nach oben abstrahlen und zum Hörplatz reflektieren.

Der AVC-X8500H besitzt eine 13.2 Signalverarbeitung mit 13 eingebauten Endstufen – so können Sie ohne externe Endstufe ein komplettes Dolby Atmos- oder Auro 3D Set-Up verwirklichen.

 

IMAX ready

Der AVCX8500H ist für den kommenden Audio Standard IMAX vorbereitet.

Angelehnt an den Kino-IMAX-Standard werden 3 Audio-Formate festgelegt:

1) 5.1 DTS Signal (IMAX DTS)

2) 5.1 DTS:X Signal mit Center Height object. (IMAX DTS:X)

3) 7.1.4 DTS:X Signal mit Center Height object. (IMAX DTS:X)

Das IMAX-Signal wird mit einem Flag gesendet, das der AVR / AVC erkennt. Der IMAX Decoder bietet – je nach Signal – ein spezielles Bassmanagement, einen Bass Boost, spezielles Kanal-Remapping (z.B. von 5.1 auf 7.1 und weitere Nachbearbeitungs-Möglichkeiten.)

 

Einrichtung des AVCX8500H

Die Benutzung des bildschirmgestützten OnScreen-Menüführung im Denon AVC-X 8500H macht die Erstinstallation dieses komplexen Gerätes besonders für Einsteiger sehr einfach und verständlich, dabei stellt die mikrofongestützte computergesteuerte Einmessung Ihren Receiver perfekt auf Ihre Lautsprecher und Ihren Hörraum ein, selbst die LAN/WLAN-Einrichtung ist ein Kinderspiel.

 

Ausstattung

Der Denon AVC-X8500H ist mit Wifi und Bluetooth ausgestattet, er kann per LAN-Kabel oder drahtlos per WLAN über das altbekannte 2.4GHz- und über das besonders leistungsstarke 5-GHz-Netz angeschlossen werden. Das Musikhören von Smartphone und Tablet direkt auf dem AVR ist ebenfalls per Bluetooth möglich. Der AVC-X8500H unterstützt Internet-Radio, Spotify Connect, Amazon Music, Tidal, Deezer, Juke!, SoundCloud und Netzwerk-Audio-Streaming. Alternativ zur mitgelieferten Fernbedienung ermöglicht Ihnen die kostenlose Denon AVR Remote App die Bedienung Ihres Receivers.

 

** Alexa Sprachsteuerung

Nach dem in Kürze erscheinenden Update kann der DENON AVC-X8500H auch per Alexa-Sprachsteuerung bedient werden, damit können Sie die Quellen umschalten, Ihre Lieblingsmusik starten, auf den Klang Einluss nehmen und vieles mehr ....

 

Leistung des X8500H

Der Denon AVCX8500H stellt 210 Watt Leistung auf jedem seiner 13 Kanäle zur Verfügung. Die Leistungsverstärker sind aus diskreten Bauteilen aufgebaut, dies ist im Vergleich zu den günstigen Verstärker-Chips, die einige Wettbewerber einsetzen, sicherlich die teurere aber auch erheblich besser klingende Lösung.

 

Verarbeitung

Mit dem AVC-X8500H präsentiert Denon ein neues Referenz-Design. Das Gehäuse besticht durch ein massives Aluminium-Frontpanel, einen verstärkten Gehäusedeckel, zwei separate Seitenteile und einem hochwertigen zweizeiligen Display .

 

Technische Daten AVRX8500BKE2

  • Diskrete 13-Kanal-Endstufe mit 210 Watt pro Kanal (6 Ohm)
  • Integriertes Dual-Band-WLAN (2,4 / 5 GHz) und Bluetooth
  • Dolby Atmos 7.142, DTS:X, Auro 3D, IMAX ready
  • 8+1 (Front) HDMI-Eingänge
  • HDCP 2.2, 4k/Ultra HD Video-Signalverarbeitung (bis 50,60 Hz / 4:4:4) mit Unterstützung für HDR und BT.2020
  • Musik-Streaming (MP3, WMA, AAC, ALAC, WAV, FLAC, AIFF, DSD bis zu 5,6 MHz) von USB oder DLNA-Server
  • Internet-Radio, Spotify, AirPlay
  • USB-Eingang für Musikwiedergabe von Massenspeichern sowie iPod/iPhone/iPad
  • Audyssey MultEQ-XT Raumeinmessung
  • Audyssey LFC, Dynamic EQ, Dynamic Volume
  • Steuerbar über Denon AVR Remote App
  • ECO-Modus Auto/On/Off

 

Ausführung

Der Denon AVC-X8500H ist auch in Schwarz erhältlich

 

 
Alle weiteren technischen Daten und weitere Informationen finden Sie in der PDF Datei oder Bedienungsanleitung
 
 
 

Erleben Sie mehr Details im Video - jetzt klicken.

 

 

Weitere Produktinformationen

Leistung 210 Watt pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 1% Klirr, 1 Kanal betrieben) 190 Watt pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,7% Klirr, 2 Kanäle betrieben) 150 Watt pro Kanal (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0,05% Klirr, 2 Kanäle betrieben
Analoge Eingänge 6
Analog/Digital Tuner Internetradio
Digitale Eingänge 8 HDMI, 2x optisch, 2x koaxial
Phono Eingänge 1x MM
Kopfhöer-Anschluß 1
Lautsprecherausgänge 13
Analoge Ausgänge 15.2 Pre Out
Digitale Ausgänge 3x HDMI: TV/Monitor/ 2.Zone
Frequenzgang 10 Hz - 100 kHz — +1, –3 dB (DIRECT mode)
Netzwerk LAN / WLAN
Tonkontrolle Equalizer, Bässe, Höhen
Leistungsaufnahme Standby 0,1 W
Abmessung BxHxT 434 × 195 × 482 mm
Farbausführung schwarz und silber
PDF/Bedienungsanleitung Herunterladen
Gewicht in Kg 23,3 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: AV-Receiver, Komponenten, Denon AV-Reiceiver 2018, #denondeals