Arcam SA20, audiophiler Vollverstärker


Arcam SA20, audiophiler Vollverstärker

Auf Lager
ca. 1 Tag(en)

1.199,00
Preis inkl. MwSt. / Versandkostenfrei !
nur unter 96,- € zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: GLS, Selbstabholung, DHL

Arcam SA20, audiophiler Vollverstärker

High Defintion Vollverstärker für analoge und digitale Medien

  • Arcams Class G-Verstärker** mit 2x80Watt an 8Ohm
  • Analoge und digitale Eingänge
  • Üppig dimensionierter Ringkerntrafo für beste Lautsprecherkontrolle
  • Ganzmetallchassis für effektive Abschirmung gegenüber Störeinflüssen

 

Profitieren Sie von unserem Erstbesteller-Bonus. Bitte mailen Sie uns oder rufen an.

 

Konzept

Arcam liegt direkt neben der berühmten Universitätsstadt Cambridge. Die Geschichte von Arcam begann auf die klassische Art: Zwei Freunde mit einer Passion für Musik und Elektronik trafen sich, als sie auf der Universität von Cambridge studierten. Das führte zur Gründung von con arcam im Jahr 1976. Vor über 40 Jahren wurde der erste Verstärker entwickelt und seit 1995 konnte sich Arcam einen Weltklasse-Ruf für die Entwicklung von überragend klingender Unterhaltungselektronik erarbeiten.

 

Anschlüsse

Der Arcam SA 20 bietet 5 analoge Cinch-Eingänge, davon einer für Phono MM, einen Klinkeneingang auf der Vorderseite und 3 digitale Audioeingänge (2xS/PDIF koaxial, 1xTOSLINK).

 

Klang und Leistung des SA-20

Der Arcam SA-20 spielt – arcam-typisch- extrem musikalisch, die 80 Watt pro Kanal mag man kaum glauben, das Klangbild ist mit enormem Detailreichtum versehen, löst sich völlig von den Lautsprechern und nimmt Sie emotional auf Ihre musikalische Reise mit. Arcam setzt im SA20 seine herausragende Class G** Verstärkertechnologie an und kombiniert auf geniale Art und Weise Class A (keine Übernahmeverzerrungen) mit Class AB (hohe Leistung). Der stromstabile Ringkerntrafo, die hocheffiziente Signalverarbeitung mit hochwertigen Bauteilen und kürzesten Signalwegen erzeugen eine perfekte Kontrolle über Ihre Lautsprecher.

 

** Was genau ist ein Class G Verstärker ?

Wie beim Hybrid-Motor eines Autos setzt Arcam bei der Class G Technologie mehrere „Motoren“ sprich: Netzteile statt nur eine einzige Versorgung ein. Wenn ein dynamisches Audiosignal verarbeitet werden soll, wird für kleine Leistungen das erste Netzteil eingesetzt und arbeitet im reinen Class A Modus, der keinerlei Übernahmeverzerrungen aufweist. Sobald höhere Leistungen gefordert sind, wird das zweite Netzteil schrittweise auf die volle Leistung gebracht, dies aber – ähnlich des Turboladers beim Auto – nur bei Bedarf. Dadurch entsteht eine sehr hohe Effektivität. Bei Bedarf sind damit extreme Leistungsniveaus möglich, da sehr wenig Energie im Verstärker als Wärme verschwendet wird, wenn sie nicht verwendet wird. Modernes High-Speed-Silizium erlaubt es den Umschalter zwischen den beiden Netzteilen schneller zu machen als jemals zuvor, so dass es kein "Turbo-Loch" gibt.

 

Verarbeitung

Der Arcam SA20 steckt in einem Ganzmetallgehäuse, auch die Front ist aus einem Stück Metall gefertigt, so ist das Gerät perfekt gegenüber Störeinflüssen abgeschirmt.

 

Alle weiteren technischen Daten und weitere Informationen finden Sie in der PDF Datei
 
 
 

Weitere Produktinformationen

Leistung 2 x 90 Watt, 8Ohm, 20-20000 Hz; 2 x 180 Watt, 4Ohm, 1kHz
Analoge Eingänge 4x Cinch-Hochpegel, 1x Klinke 3,5mm Hochpegel, 1x Cinch Phono MM
Digitale Eingänge 2x Cinch koaxial, 1x optisch
Abmessung BxHxT 433 x 87 x 323 mm
Gewicht in Kg 8,4 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: Verstärker, Komponenten